Kaufberatung Skijacke Anforderungen und Wassersäule Empfehlung

Kaufberatung Skijacke – Anforderungen an Funktion und Passform

Die Anforderungen an eine Skijacke haben sich im Laufe der Zeit stark gewandelt. Wo früher einfach eine dicke wärmende Jacke völlig ausreichend war, möchte die modebewusste Dame heute eine funktionelle und anpassungsfähige Skijacke mit perfekter Passform, welche eine maximale Bewegungsfreiheit zulässt und dabei noch ein ansprechendes modernes Design vorweisen kann. In erster Linie steht die Funktion einer professionellen Damen Skijacke natürlich im Vordergrund. Dank modernster Materialien ist eine angenehm wärmende Jacke, die auch an sonnigen Wintertagen für eine stets angemessene Temperaturregulation sorgt, kein Problem. Die moderne Wintersportlerin möchte nicht nur angenehm temperiert die Pisten hinuntergleiten sondern auch während der bewegungärmeren Auffahrt im Lift nicht frieren müssen.

Skifahren mit Skijacken Anforderungen und Empfehlungen für Kauf

ANZEIGE

Funktionelle Skijacken für jedes Wetter – Wassersäule Empfehlung und Atmungsaktivität

Während eines langen Skitages ändert sich nicht nur die Temperatur sondern auch das Wetter kann bekannterweise in den Bergen schnell umschlagen. Um deswegen nicht den Skitag vorzeitig abbrechen zu müssen, ist auch hier eine anpassungsfähige Skijacke, die bei wärmeren Umgebungstemperaturen für einen effizienten Abtransport der Körperfeuchtigkeit sorgt und bei Nebel und eisiger Kälte gleichzeitig extrem wärme isolierende Eigenschaften vorweisen kann, unabdingbar. Bei Regen oder Schneefall ist eine Wasser- und Winddichte Skijacke Damen oder auch für Herren natürlich unerlässlich. Auskunft über die Regen Widerstandsfähigkeit gibt der Wert der Wassersäule. Empfehlenswert ist ein Wert ab 10.000 bis zu 20.000 mm Wassersäule. Wichtig ist dabei, dass die Atmungsaktivität trotzdem voll erhalten bleibt. Eine perfekte Ventilation bei sämtlichen Wetterumständen und eine konstant angenehme Temperatur am Körper, ohne dass Sie allzu sehr ins Schwitzen kommen, soll gewährleistet sein.

bayerischer-wald-winterurlaub-riedlberg-skifahren-uebungshang

Wind- und Wasserdichte Skijacken für alle Wetterumstände

Die perfekte Skijacke sollte auch über eine Vielzahl gut isolierter Taschen mit winddichten verschweißten Reißverschlüssen verfügen. Diese verschaffen Platz um nicht nur den Autoschlüssel sicher verstauen zu können, sondern auch einen Powerriegel für die kleine Pause zwischendurch, ausreichend Taschentücher oder das Brillenputztuch und ein wärmendes Halstuch und so weiter unterzubringen. Besondere Ansprüchen sind aber nicht nur beim Skifahren auf der Piste gefragt. Beim Apres Ski an der Schirmbar oder beim Mittagessen auf der Terrasse vom Berggasthof ist ebenso eine funktionelle und anpassungsfähige Kleidung mit einer guten Dehnbarkeit für eine volle Bewegungsfreiheit über den gesamten Skitag gefragt.

bayerischer-wald-winterurlaub-rusel-skigebiet-rusel-wintersport

Damen Skijacken für die modebewusste Frau in modernem Design

Gute Skijacken für Damen sind nicht nur für die Piste geeignet sowohl bei einer Winterwanderung, beim Schlittenfahren oder Schneemannbauen mit der Familie, bietet eine funktionelle Skijacke jede Menge Vorteile. Egal ob Tiefschnee, Sonnenschein oder Nebel, ein professionelles Skijacken Modell ist die bessere Wahl. Dabei müssen eine gute Funktion und ein modernes, feminines Aussehen keine Widersprüche darstellen. Ein facettenreiches Angebot moderner Damen-Skijacken für jeden Typ, in allen erdenklichen Farben und Formen, ob mit oder ohne Pelzbesatz, im klassischen Alaska-Look, mit Daunenfüllung oder hochmodern und extrem leicht erwartet Sie im gut sortierten Fachhandel. Funktionskleidung aus hochwertigen, modernen Materialien bietet höchste Funktionalität, maximale Strapazierfähigkeit, eine perfekte Passform mit einem Höchstmaß an Bequemlichkeit und ein modernes ansprechendes Design dass Frauen gefällt.

ANZEIGE